ROGER WILLEMSEN - UND DU SO?
 
Ein Abend mit Roger Willemsen
 
 
Das Leben schreibt die besten Pointen, und die Lacher gehen auf Kosten der Beteiligten. Die erst Liebe? Vermurkst. Die Schule? Vermasselt. Das erste Interview? Vergeigt. Man kann mit dem Leben schlechte Erfahrungen machen, aber wenigstens hat man hinterher was zu erzählen.
 
Und was wäre interessanter als gelungenes Scheitern?
 
Schon bei frühen Veranstaltungen liebte Roger Willemsen das spontane Improvisieren, hielt sich selten an sein Konzept, und immer wieder wurde er aufgefordert, einmal einen Abend rein erzählerisch zu gestalten.
 
In seinem ersten Solo-Programm nun ist er ganz Erzähler, und das bedeutet, er stellt sich in eine verschwindende Tradition des Stehgreif-Redens und breitet wahre Geschichten aus seinem Leben aus - komische, rührende, alberne, groteske Situationen, die im weitesten Sinne mit der Schönheit des Scheiterns zu tun haben und oft nicht ohne Hintersinn sind. Ein Abend für Liebhaber von
Niederlagen oder einfach für Menschen mit Freude am virtuosen Sprachgebrauch.