PETER ZUDEICK
SPRECHDURCHFALL UND ANDERE GEISTESKRANKHEITEN
 
Peter Zudeick nimmt's gern genau und jeden beim Wort. Besonders die Vielsprecher und Wortgewaltigen im Lande. Hier kommen Politiker und andere Peinlichkeiten des öffentlichen Lebens erst richtig zur Geltung. Aber nur dann, wenn sie eines perfekt beherrschen: das dröhnende Nichts.
 
"Sprechdurchfall und andere Geisteskrankheiten" - hier werden die Großen im Lande nicht nur zitiert, sondern kommen endlich einmal so zu Wort, wie sie das immer haben wollen: Im Originalton, gründlich missverstanden, brutal aus dem Zusammenhang gerissen, die Wörter im Munde herumgedreht - sozusagen "zur Kenntlichkeit entstellt."
 
Poltiker-Versteher Peter Zudeick präsentiert alte und neue Leckerbissen aus dem großen Schwadronat, Geschichten und Schwänke aus den Hohlräumen des öffentlichen Lebens, aus dem Rauschen der großen Windmaschine.